Warum NÖ Fussballcamps

Bei den NÖ Fussballcamps handelt es sich um ein mittlerweile langjährig etabliertes Fussballprojekt, dass Kindern und Jugendlichen, im Alter von 6 bis 14 Jahren, ein 5-tägiges Trainingsprogramm anbietet.

Ihre Kinder werden nach den neuesten sportwissenschaftlichen Erkenntnissen im Stationentraining ausgebildet. Hier wechseln sich technische, koordinative und spielerische Elemente ab.

Dieses Training erfolgt in Kleingruppen, alters- und leistungsgerecht eingeteilt, mit maximal 12 Kindern. Auch an sehr gut besuchen Standorten werden diese Gruppengrössen nicht überschritten, mit einer entsprechenden Anzahl an Trainern und Betreuern garantieren wir diese Gruppen, um optimal auf ihre Kinder eingehen zu können.

In unseren Fussballcamps werden ihre Kinder hauptsächlich von erfahrenen Lizentrainern betreut, aber auch junge und engagierte Kindertrainer unterstützen unser Team. Spezialtrainer wie z.Bsp. Tormanntrainer, Konditionstrainer, aber auch Damentrainer für die Betreuung von Mädchengruppen ergänzen unsere Betreuer.

Sehr stolz sind wir auch auf unseren Schirmherr und Ex-Nationalteamspieler Toni Pfeffer, der nicht nur plakativer Werbeträger der Camps sein will, sondern es sich nicht nehmen lässt, an jedem Standort der NÖ Fussballcamps an ein bis zwei Tagen selbst ihre Kinder zu betreuen und zu trainieren.

Wir legen sehr viel Wert auf einen persönlichen und freundschaftlichen, aber dennoch disziplinierten Umgang, sowohl zwischen den Kindern, als auch zwischen den Betreuern und Kindern.

Mit den NÖ Fussballcamps möchten wir Kinder und Jugendliche ansprechen, die Freude am Fussball und generell am Sport haben.

goran

vb2 NV kl1 rauch1 stibl2 jako SW schoerg kl sw HB kl sw